Content UnBuzzed #1: Employer Brand Content.

Fabienne Baumgartner
23.11.2016
in
Trends

Willkommen bei Content UnBuzzed. Hier geht’s um Beispiele statt um Theorien. Den Anfang macht Employer Brand Content von Google. Oder UnBuzzed: Wie positioniert sich Google mit Content als attraktiver Arbeitgeber für Millennials?

Know your target.

Ein Employer Brand ist eine heikle Sache. Jede Generation hat eigene Vorstellungen davon, was ein guter Arbeitgeber ist. Für die einen ist Stabilität wichtig, für die anderen herausfordernde Projekte. Die Grundlage für die Content Strategie sind auch in diesem Fall Insights über die Zielgruppe. Für Google sind das Millennials und deren Werte – z.B. sinnstiftende Arbeit und Kreativität –, die der Tech-Riese geschickt für seinen Content nutzt. Drei Beispiele.

On point.

«Bring Questions. Build answers.», so begrüsst Google seine Besucher auf der Karriere-Site. Der Slogan ist knapp und schlau formuliert. Millennials verstehen sich als kreative Problemlöser, die mit ihrer Arbeit Positives bewirken wollen. Der Slogan ist eine strategische «Werte-Botschaft» – für Kopf und Herz der Millennials.

Statt Innovation zu behaupten, zeigt Google mit Video-Content, wie das Ideal gelebt wird. Eingebettet in die Karriere-Site findet man z.B. diese 360-Grad-Tour durch eines der neuen Data Center. (Natürlich «Best viewed on Google Cardboard» – der Google VR-Brille für Smartphones.)

Google belebt den Employer Brand auch auf Social Media mit Content. Ein gutes Beispiel ist die «Nat and Lo»-YouTube-Serie, die Einblick hinter die Kulissen des Google Headquarters gewährt. Dass der Inhalt Mitarbeitende als Protagonisten hat, ist zentral für den Social Proof.

Take home Message.

Und was ist die UnBuzzed-Moral? Wohl, dass Google Content ernst nimmt. Während viele Unternehmen eine austauschbare Karriere-Site haben, kennt Google seine Zielgruppe genau: Millennials. Der Content ist in der Ansprache, den Themen und der Präsentation auf diese Zielgruppe zugeschnitten. Well done, Google!

Auch spannend:

Zurück zur übersicht