Artikel zu:

ki
Ja, wir leben in einer Simulation.

Eine Buchrezension von «Ja, wir leben in einer Simulation» - Boris Maggioni, 1. Auflage Oktober 2018

Ja, wir leben in einer Simulation.

Unser Leben, unser Sterben und unsere Zeit – beweist dies unser Leben in einer Simulation? Wir sind gesteuert von Ängsten. Die Angst vor Krankheit, Tod und Alter, aber auch vor Hunger, Armut und dem Alleinsein. Auf der anderen Seite braucht es eine gewisse Angst für unsere Lebensqualität. Doch wäre es nicht schön, einen besseren Weg zu finden? Einen wo unsere Schwächen nicht zugleich unsere Stärken sind?

von Willem van der Touw, MSc. , Fabienne Baumgartner – 

21. Oktober 2019

Lesen

Sind wir Akteure in einem Computer Game?

Sind wir Akteure in einem Computer Game?

Diese Frage stellen wir uns immer häufiger, nicht zuletzt wegen Filmen aus der Matrix-Reihe. Auch bei anerkannten Forschern wird diese Thematik immer häufiger Inhalt ihrer Fachberichte.

von Willem van der Touw, MSc. , Fabienne Baumgartner – 

23. September 2019

Lesen

Wie ein ehemaliges Fischerdorf zum neuen Silicon Valley Chinas mutierte.

Wie ein ehemaliges Fischerdorf zum neuen Silicon Valley Chinas mutierte.

Vor 40 Jahren bestand Shenzhen noch aus einer Ansammlung kleiner Fischerdörfer. Inzwischen ist die Stadt zu einer 12-Millionen-Metropole aufgestiegen, in der sich alles um die technologische Zukunft dreht. Unweit von Hongkong gelegen, ist Shenzhen ein Zentrum für Innovation mit weltweiter Ausstrahlung geworden und mitunter China dadurch zur neuen Hightech-Weltmacht.

von Fabienne Baumgartner – 

29. Mai 2019

Lesen

Leben 3.0: Mensch sein im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz.
www.helena.co

Leben 3.0: Mensch sein im Zeitalter von Künstlicher Intelligenz.

Das Massachusetts Institut of Technology (MIT) ist der bedeutendste technologische Think Tank der USA. Dort arbeitet Professor Max Tegmark mit weltweit führenden Entwicklern Künstlicher Intelligenz zusammen. Er ist Mitglied der American Physical Society und der wissenschaftliche Leiter des Foundational Questions Institute. In seinem neuen Buch «Leben 3.0» gewährt er exklusive Einblicke in ihre Labore und zeigt was die Menschheit erwartet.

von Willem van der Touw, MSc. , Fabienne Baumgartner – 

1. Februar 2019

Lesen