Diesen Beitrag teilen:

#RivellaUnlimited

Für Rivella haben wir in Zusammenarbeit mit SIGG ein einzigartiges Objekt kreiert: die «Unlimited Bottle». Damit konnten die Besitzerinnen und Besitzer der «Unlimited Bottle» ihre Flasche in über 20 Bergregionen in der ganzen Schweiz kostenlos mit Rivella auffüllen – Unlimitiert!! Zudem waren sie unlimitiert zu kostenlosen Bergbahnfahrten berechtigt. So wurde die outdoor-affine Zielgruppe während der Wandersaison für Rivella begeistert.

Die «Unlimited Bottle» wurde im Aktionszeitraum von August bis November 2018 zum Kern der Marketing-Aktivitäten. Mit Flyern, E-Mailings, Anzeigen, am POS und vor allem online und auf Social Media wurde die Flasche beworben: Die Zielgruppe wurde aufgefordert, am Wettbewerb (On-Pack-Promotion) teilzunehmen und eine der limitierten «Unlimited Bottles» zu gewinnen. Die Gewinner teilten ihre Erlebnisse via Social Media.


Ausgezeichnet mit:


Das Ergebnis

Die Kampagne war äusserst erfolgreich. Im Aktionszeitraum von Anfang August bis Ende November 2018 wurden 22'012’897 Branded Touchpoints generiert. Die durchschnittliche Engagement Rate der Zielgruppe betrug 21,8 %. Die Kampagnen-Landingpage wurde 1’099'116 Mal aufgerufen und es gab sensationelle 180'586 Teilnahmen am Wettbewerb. Und das Beste: Im Aktionszeitraum stieg der Rivella Konsum bei den Wandernden um 29 %.


Die Unlimited Bottle

Die «Unlimited Bottle» ist eine besondere Alu-Trinkflasche, die gemeinsam mit SIGG in einer limitierten Stückzahl von lediglich 2200 Flaschen hergestellt wurde. Die Flaschen erschienen in einem individuellen Design mit einem eigens angemischten Gold-Farbton.


Reaktion der Community

Die «Unlimited Bottle» kam bei der Community sehr gut an. Sie wurde zum beliebten Fotosujet, das über den Hashtag #rivellaunlimited rund 1000 Mal geteilt wurde. Wir haben es also geschafft, dass die neuen Besitzerinnen und Besitzer der Flaschen zu Ambassadoren der «Unlimited Bottle» wurden und dazu animierten, am Wettbewerb teilzunehmen.

Diesen Beitrag teilen:

#RivellaUnlimited